1 Minuten Lesezeit (152 Worte)

NC Organisation

Daten für die Programmierung

Bei der Erstellung eines NC-Programms ist die Werkstückbearbearbeitung bis ins Detail im voraus festzulegen. Dazu müssen alle Bedingungen, ähnlich wie in der Statistik, des Arbeitsablaufes berücksichtigt werden (z.b. Schnittdaten der CNC, Werkzeug- und Spannmitteldaten usw.)

Füre eine effektive NC-Programmierung sollten deshalb genügend Unterlagen vorhanden sein, in denen die benötigten Informationen sicher und leicht zu finden sind.

Darüber hinaus sind weitere Organisationsmittel erforderlich, die gewährleisten, dass die CNC-Maschinen in der Werkstatt entsprechend der Bedingungen im NC-Programm eingerichtet werden können. Viele dieser Organisationsmittel finden auch bei der Fertigung ohne CNC-Maschinen Verwendung.

In dem Baustein werden verschiedene Unterlagen und Organisationsmittel für die NC-Programmierung vorgestellt. In welcher Vielfalt diese Unterlagen und Organisationsmittel eingesetzt werden, hängt stark von der Betriebsorganisation ab.

Die Vielfalt ist am geringsten, wenn direkt an der Maschine programmiert wird. Je stärker die Trennung zwischen Maschinenbedienung und Programmierung ist, desto größer ist die Zahl der benötigten Unterlagen und Organisationsmittel.

 

Deutsche gegen Griechen
Deutschland gegen Portugal im Live Ticker
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 10. Dezember 2018